Sie sind hier > AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand: 01.11.2014

 

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) stellen die ausschließliche Grundlage für sämtliche zwischen WOODandMORE / Petzak-v.Schwedler & v.Schwedler GbR; Ostendstraße 1-14; 12459 Berlin; Fon 0049 (0)30 28092711; Fax 0049 (0)30 28092712; www.woodandmore.de; kontakt@woodandmore.de und deren Kunden über den Online-Shop WOODandMORE mit der URL www.woodandmore.de sowie per E-Mail, Fax, Brief und Telefon oder sonstige Fernkom-munikationsmittel begründeten Rechtsverhältnisse dar.

 

Die AGB dienen unter anderem auch der Erfüllung gesetzlicher Informations- und Hinweispflichten gegenüber Verbrauchern. Sämtliche Verbraucherinformationen werden dem Kunden mit den AGB nach der Bestellung zudem in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) mitgeteilt. Dem Kunden steht es frei, diese AGB zu kopieren, um sie auf dem Computer zu speichern oder auszudrucken.

 

Allgemeines

Kunden im Sinne dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen sind ausschließlich Verbraucher. Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, welches weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden kann.
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 

Für Unternehmer gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht. Der Unternehmer im Sinne des § 14 BGB ist eine natürliche oder juristische Person oder aber auch eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Rechtsgeschäftes in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. Für Unternehmer im Sinne des § 14 BGB gelten gesonderte Allgemeine Geschäftsbedingungen, die der Anbieter auf Anfrage zur Verfügung stellt.

 

Vertragsschluss (Zustandekommen des Vertrages), Vertragssprache

Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.
Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an. Bis zum Anklicken dieses Buttons kann der Kunde seine Bestellung und die zu seiner Bestellung angegebenen Daten jederzeit ändern.

 

WOODandMORE bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer automatischen Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.
Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

Preise und Zahlungsbedingungen

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise sind Endpreise in Euro inkl. der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer zzgl. Versand- und gegebenenfalls Zahlungsgebühren.
Der Kunde kann unter den nachfolgend genannten Voraussetzungen nach seiner Wahl bei Bestellung und Lieferung innerhalb Deutschlands oder Österreichs per Vorabüberweisung oder per Paypal bezahlen. Ein Kauf auf Raten ist nicht möglich. Die aktuell gültigen Gebühren finden unter: https://www.woodandmore.de/versandinformationen.htm.

 

Die bei Zahlung per Vorabüberweisung entstehenden Gebühren bei den Kreditinstituten trägt der Kunde zusätzlich zu dem Endpreis und den Liefer- und Versandkosten. Die Zahlung ist abge-schlossen, wenn der gesamte Rechnungsbetrag auf dem Konto von WOODandMORE eingegangen ist und gutgeschrieben wurde. Sollte nach Ablauf von 7 Tagen nach erfolgter Zahlungserinnerung der Rechnungsbetrag des Kunden nicht auf dem Konto des Anbieters gutgeschrieben worden sein, behalten wir uns vor, die Bestellung zu stornieren.

 

Lieferung, Gefahrübergang

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und Österreichs durch die Firma UPS, DHL oder einen anderen, noch zu benennenden Paketdienst. Die Lieferung erfolgt - sofern nicht anders vereinbart - werktags von Montag bis Freitag ab Lager an die von Ihnen angegebene Lieferadresse bis zur ersten geschlossenen Tür.

 

Wird der Sendungsempfänger nicht angetroffen, behält sich der Paketdienst vor, die Sendung bei einem Nachbarn oder in einer nahegelegenen dem Versanddienst zugehörigen Filiale abzugeben.

 

Der Versand ist kostenpflichtig. Die aktuell gültigen Gebühren finden Sie im Internet unter: https://www.woodandmore.de/versandinformationen.htm. Die Versandkosten werden bei der Bestellung sofort berechnet und im Warenkorb angezeigt, bevor der Kunde die Bestellung bestätigt.

 

Der Versand erfolgt – sofern nicht anders angegeben - ca. 3-5 Werktage nach Zahlungseingang. Die Lieferung erfolgt erst nach Gutschrift des vollständigen Rechnungsbetrages auf dem Konto von WOODandMORE. Der Kunde erhält seine bestellten Waren in so wenigen Einzellieferungen, wie möglich. Der Kunde wird über eventuelle Lieferverzögerungen umgehend durch den Anbieter informiert. Die Auslieferung der Ware erfolgt auf Gefahr von WOODandMORE. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht mit Übergabe der Ware an den Kunden auf diesen über.

 

Sollte die Ware aufgrund von Versäumnissen seitens des Kunden (z.B fälschliche Nicht-Annahme, Nicht-Abholung nach Einlagerung oder fehlerhafte Adresse) erneut zugesendet werden müssen, werden erneut Versandkosten erhoben.

 

Gewährleistung und Haftung

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

 

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Möbelstücken um Massivholz handelt. Aufgrund der natürlichen Beschaffenheit dieses Materials, behalten wir uns geringe Farb- und Maßabweichungen vor. Des Weiteren kann es im Laufe der Zeit dazu kommen, dass das Holz nachdunkelt. Dies ist ein natürlicher Vorgang und keineswegs ein Mangel an der Ware.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (woodandmore / Petzak-v.Schwedler & v.Schwedler GbR; Ostendstraße 1-14, Berlin 12459; Tel: 0049 (0)30 28092711; Fax: 0049 (0)30 28092712; Email: kontakt@woodandmore.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular unter https://www.woodandmore.de/pdf_dokumente/info-ruecksendeformular.pdf verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir holen die Waren ab. Wir tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht

 

- bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

- bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

 

[Ende der Widerrufsbelehrung ]

 

Datenschutz

WOODandMORE nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Sie können die Website von WOODandMORE grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Angebots erheben und speichern wir automatisch in Server Log-Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse in anonymisierter Form), Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten werden ausschließlich zur Optimierung unserer Website ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Personenbezogene Daten (Auftrag, Newsletter)

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese z.B. im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden diese von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse, deren Inhaber sie sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an einigen wenigen Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen (z.B. Nutzung des Warenkorbs). Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies sind ungefährlich und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an.

Auskunftsrecht

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Bitte kontaktieren Sie uns entweder über das Kontaktformular https://www.woodandmore.de/kontaktformular.php oder per Telefon, Email oder Fax.

 

Schlussbestimmung

Die Beziehungen zwischen den Vertragsparteien regeln sich ausschließlich nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltendem Recht. Die Anwendung des einheitlichen Gesetzes über den internationalen Kauf beweglicher Sachen sowie des Gesetzes über den Abschluss von internationalen Kaufverträgen über bewegliche Sachen ist ausgeschlossen.

Ihr Vertragspartner / Firmensitz (Bestellservice und Rücksendeadresse):
WOODandMORE
Petzak-v.Schwedler & v.Schwedler GbR
Felix Petzak-v.Schwedler
Katharina von Schwedler
Ostendstraße 1-14
12459 Berlin

Fon 0049 (0)30 28092711
Fax 0049 (0)30 28092712

www.woodandmore.de
kontakt@woodandmore.de

Steuernummer 036/469/01197
Umsatzsteueridentifikationsnummer (UST-Id.): (DE) 297193729

Katharina von Schwedler
Felix Petzak-von Schwedler
Geschäftsführer

 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.